Mein Angebot:

COACHING AUF DEM WEG
ZUM WESENTLICHEN

Systemisches Coaching auf der Basis des
Buddhistischen Geistestrainings

Professionelle Begleitung bei beruflichen und privaten Herausforderungen.
Es gibt viele gute Gründe, sich an einen Coach zu wenden.

Coaching ist eine wirksame Kurzzeit-Begleitung. Sie halten inne und geben den aktuellen Themen in Ihrem Leben einen Platz. Vertraulichkeit ist selbstverständlich.

Sie möchten ein berufliches Ziel erreichen oder ein persönliches Thema klären?
Wir arbeiten an passgenauen Antworten für Ihre Situation.

  • Prioritätencheck und Standortbestimmung

  • Innere Klarheit als Kompass in allen Lebensphasen

  • Atempausen für erschöpfte und gestresste Menschen

  • Lebenskrisen als Wendepunkt

  • Die Anderen und Ich: Wege zueinander finden

  • Emotionale Muster erkennen, Schritte in die Freiheit gehen

WEG ZUM WESENTLICHEN

Wenn wir Wesentliches in unserem Leben erforschen, gestalten wir bessere Lösungen. Es entsteht mehr Klarheit, Lebensfreude und innerer Frieden. Wir erleben bewusster, wer wir wirklich sind.

In einer sich schnell verändernden Welt wird es immer schwieriger, sich auf das Wesentliche im Leben zu konzentrieren. Um dies zu tun, müssen wir erkennen, was wesentlich für uns ist und entsprechend handeln. Genau hier kann ein Coaching ansetzen und wirksam unterstützen.

Ich unterstütze Sie wertschätzend und fokussiert auf Ihrem Weg zum Wesentlichen!

Der Prozess des Coachings:
Verstehen – Ermutigen – Umsetzen 

Der Prozess des Coachings ist ein vertrauensvoller, offener Austausch. Wir erforschen achtsam und zielgerichtet Ihr aktuelles Thema. Wo bestehen Blockaden, wie können Denken, Fühlen und Handeln wieder in Fluss gebracht werden? Wir besprechen Ihre gegenwärtige Situation, um die wesentlichen Druckpunkte zu erkennen, Ihre Prioritäten zu klären und Wege, diese umzusetzen.

Als Coach verbinde ich lösungsorientierte Beratung mit einer fundierten Synthese von buddhistischem Geistestraining und westlicher Psychologie. Über das systemische Coaching hinaus kann ich dabei auf buddhistisches Wissen zurückgreifen, das jahrtausendealt und doch zeitlos ist.

Welchen Mehrwert hat
buddhistisch fundiertes Coaching?

Coaching ist eine individuelle Beratung und Begleitung auf Augenhöhe. Ich unterstütze Sie dabei, Ihre inneren Ressourcen freizulegen, zu stärken und konkrete Lösungen zu verwirklichen. Die buddhistische Perspektive gibt eine individuelle Orientierung über die konkrete Situation hinaus, fördert die langfristige Befreiung aus tiefen inneren Mustern und führt zu mehr innerer Freiheit.

Der Buddhismus ist keine Religion im klassischen Sinne, sondern ein Übungsweg. Er hat sich für mich als verlässliche Orientierung im Auf und Ab des Lebens bewährt. Im Mittelpunkt stehen Weisheitslehre und Ethik sowie tiefgreifende Methoden zur Veränderung. Dies aktiviert unsere Weisheit, Kraft, Freude und Mitgefühl.

Für wen ist das Coaching? 

Mit dem Coaching möchte ich besonders diejenigen ansprechen, die pragmatisch an individuellen Lösungen und an einer tieferen Sicht auf das Leben interessiert sind.

Dies gilt unabhängig von einer buddhistischen Orientierung. Elemente der Achtsamkeit, Reflexion und Meditation können für viele Menschen hilfreich sein.
Coaching zielt nicht auf die Behandlung von psychischen Erkrankungen.

parallax background

Dein wahres Zuhause
ist nicht das Haus,
in dem du wohnst,
sondern die Ruhe und
der Frieden in deinem Herzen.

Ajahn Brahm
Buddhistischer Abt, Autor, Physiker